Entertainment

Bibis Beauty Palace plaudert peinliche Sex-Panne aus!


Von  | 

Julienco brachte Bibis Beauty Palace zuletzt ganz schön ins Schwitzen. Doch dafür bekam er auch eiskalt die Retourkutsche!

Bibis Beauty Palace und Julienco packen wirklich eine intime Story nach der nächsten aus. So private Dinge bekam man von dem YouTube-Paar nur selten zu hören. Doch die beiden fassten sich in ihrem letzten Video auch nicht gerade mit Samthandschuhen an. Stattdessen wurden Geheimnisse herausgekitzelt, die die beiden am liebsten für sich behalten hätten.

Bibis Beauty Palace entlockt Julienco ein peinliches Geständnis!

Julienco musste peinlich berührt gestehen, dass ihn seine Schwester wegen seines intensiven Fußgeruches um ein Haar aus ihrem Auto geschmissen hätte. Der Verlobte von Bibis Beauty Palace verriet, dass die beiden mit seiner Schwester im Freizeitpark waren und es auf dem Rückweg zu einer richtig peinlichen Situation kam. „Wir waren mega krass geschwitzt […] Und ich weiß einfach nur, ich hab die Belüftung unten an den Füßen gespürt und ich dachte so ‚Oh geil, Schuhe aus, Socken aus‘ und dann kann es sein, dass es vielleicht ein bisschen gerochen hat und eine leichte Diskussion mit meiner Schwester ausgebrochen ist. Und sie meinte dann, wenn ich nicht sofort meine Schuhe wieder anziehe, hält sie am Standstreifen an“, gestand der YouTuber. Diese private Beichte hätte der Verlobte von Bibis Beauty Palace wohl lieber für sich behalten. Dafür entlockte er Bibis Beauty Palace allerdings auch ein unangenehmes Geständnis!

Bibis Beauty Palace plaudert peinliche Sex-Panne aus!

Die Gesichtszüge von Bibis Beauty Palace entglitten sofort, als Julienco sie eiskalt fragte, ob sie „schon mal jemanden bei einem sexuellen Akt erwischt“ hätte. Wer beantwortet schon gerne eine so unangenehme Frage? Doch da sie das Video am Ende nicht schneiden durfte, konnte das YouTube-Sternchen nicht lange um den heißen Brei herumreden und gestand: „Ja, eventuellerweise hab ich schonmal Freunde erwischt. Aber ich möchte nicht näher darauf eingehen“. Um welches befreundete Pärchen es sich dabei handelte, wollte Bibis Beauty Palace allerdings nicht verraten. Und das kann man ihr auch kaum verübeln!

Dafür ließ sie Julienco noch eine weitere peinliche Story auspacken, die ihn nicht gerade als „Hygiene-Fanatiker“ bloßstellte. Auf die Frage, was „das Unhygienischste“ sei, das er je in seinem Leben getan habe, antwortete der Verlobte von Bibis Beauty Palace: „Das war vor zwei Jahren oder so, als wir nach Amerika geflogen sind. […] die Bianca hat halt den Koffer gepackt und hat vergessen mir Unterhosen einzupacken. Ich hatte 2,3 Unterhosen für zwei Wochen. Ich hab mir vorgenommen, die abends immer zu waschen und dazu ist es halt nicht immer gekommen“. Warum sich Julienco nicht einfach ein paar neue Unterhosen gekauft hat, bleibt wohl sein kleines Geheimnis.