Entertainment

Vampire Diaries: Nina Dobrev schockt Fans mit Outfit-Fail!


Von  | 

Nina Dobrev ist nicht gerade für ihre modischen Fehltritte bekannt. Daher waren ihre Vampire Diaries-Fans über ihren Fashion-Fauxpas umso überraschter!

Nina Dobrev erntete verwunderte und vor allem schockierte Kommentare, als sie bei einem Vanity Fair-Event in einem sehr ungewöhnlichen Outfit auflief. Die Vampire Diaries-Darstellerin hatte sich nämlich für einen Look entschieden, den man durchaus als gewöhnungsbedürftig einstufen könnte.

Vampire Diaries-Star Nina Dobrev kann mit Vanity Fair-Outfit nicht punkten!

Nina Dobrev kann eigentlich alles tragen. Doch es gibt eine Grenze, die auch die hübsche Vampire Diaries-Darstellerin besser nicht überschreiten sollte. Diese bittere Erfahrung musste die Schauspielerin am Samstag machen, als sie ein Bild mit Emma Roberts auf Instagram postete. Diese trug bei dem Event ein schlichtes schwarzes Outfit, während Nina Dobrev ihre Vampire Diaries-Fans mit ihrem blauen Kleid-Jacken-Mantel-Look schlichtweg überforderte. Obwohl sich die Schauspielerin für ein 1.700 Euro Calvin Klein-Outfit entschieden hatte, konnte sie mit ihrem XL-Kleid nicht punkten. Denn obwohl Nina Dobrev eine fantastische Figur hat, konnte man diese unter ihrem sackartigen Outfit nicht einmal erahnen. Kein Wunder, dass ihre Vampire Diaries-Fans wenig beeindruckt waren.

Nina Dobrev überrascht Vampire Diaries-Fans mit Outfit-Fail!

Auf Instagram durfte sich Nina Dobrev dank ihres Fashion-Fails einiges anhören. „Dieses Ding, das du da trägst, mit DIESEM KÖRPER. Was zur Hölle trägst du da?“, schimpfte ein Instagram-Nutzer. Ein weiterer kommentierte spöttisch: „Warum trägst du diesen gigantischen Regenmantel?“. Außerdem lästerten ihre Vampire Diaries-Fans: „Was trägt sie da? Das ist furchtbar“ – „Sorry, aber ich finde dieser Look ist wirklich schrecklich!“  – „Ich liebe diese Schuhe, aber das Kleid…ernsthaft?“ und „Ich weiß nicht, ob das ein Mantel, ein Shirt oder ein Kleid ist, aber es ist grausam“. Ein Fan riet Nina Dobrev sogar ihr Outfit zu verbrennen. Da die Serien-Darstellerin eine Menge Sport macht, hat sie einen beneidenswert trainierten Körper, den sie nun wirklich nicht verstecken braucht. Glücklicherweise bewies die Vampire Diaries-Darstellerin das zumindest mit ein paar vorteilhafteren Outfits, die sie vor und nach dem Vainity Fair-Event bei ihren öffentlichen Auftritten trug!