Entertainment

Riverdale: Camila Mendes schockt mit Liebes-Tattoo


Von  | 

Camila Mendes und Charles Melton sind noch nicht lange ein Paar. Doch der Riverdale-Star präsentierte einen verdächtigen Schriftzug auf seiner Brust!

Camila Mendes und ihr Riverdale-Co-Star Charles Melton machten ihre Beziehung erst kürzlich offiziell. Doch schon nach so kurzer Zeit präsentierte der 28-Jährige überraschend ein Liebes-Tattoo auf Instagram. Ihre Fans drehten anschließend völlig am Rad. Schließlich sind die beiden erst seit wenigen Monaten ein Paar.

Riverdale-Star Charles Melton präsentiert Liebes-Tattoo für Camila Mendes

Charles Melton und Camila Mendes sind frisch verliebt. In diesem Zustand haben viele die rosarote Brille auf und tun Dinge, die sie später bereuen. Gilt das auch für die Riverdale-Stars? Die Brust des 28-Jährigen zierte nämlich plötzlich ein verdächtiger Schriftzug. Hat sich Charles Melton tatsächlich den Namen seiner Freundin auf die Brust tätowieren lassen? Am Dienstag zeigte Camila Mendes ihren neuen Freund mit nacktem Oberkörper in ihrer Instagram Story. Auf seiner Brust prangte der Schriftzug „Cami“. Kein Wunder, dass ihre Riverdale-Fans sofort verrückt spielten.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

UMMM A TATTOO

Ein Beitrag geteilt von Riverdale (@riverdalehype) am

Riverdale-Star Camila Mendes klärt Fans über Liebes-Tattoo auf

Ein Twitter-Nutzer schrieb schockiert: „Moment – Charles du hast dir nicht wirklich Camis Namen auf deine Brust tätowieren lassen“. Ein anderer twitterte fassungslos: „Sagt mir nicht, dass sich Charles wirklich ein Tattoo mit ihrem Namen hat tätowieren lassen…“. Als die Spekulationen langsam anfingen überhand zu nehmen, stellte Camila Mendes auf Twitter klar: „Das Tattoo ist fake. Lol ich dachte es sei wegen des klebrigen Flecks rundherum offensichtlich, aber anscheinend nicht“.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

UMMM A TATTOO

Ein Beitrag geteilt von Riverdale (@riverdalehype) am

Die Riverdale-Co-Stars zelebrieren ihre Liebe also auch ganz ohne Liebes-Tattoo. Und damit haben sie völlig recht! Nicht selten bereute ein Promi sein Tattoo kurz nach der Trennung. Doch im Zweifelsfall kann man ja so gut wie alles übertätowieren!