Entertainment

Meghan Markle: Hitziger Familien-Streit auf Twitter


Von  | 

In der Familie von Meghan Markle herrscht wohl so schnell keine Ruhe. Die Fronten sind verhärtet und der Ton wird schärfer!

Die Familie von Meghan Markle nahm noch nie ein Blatt vor den Mund. Doch dieses Mal knallte es gewaltig! Und das nicht hinter verschlossenen Türen, sondern auf Twitter. Dort, wo es jeder sehen kann. Der Herzogin von Sussex wird es wohl kaum gefallen, dass der Familienstreit immer weiter ausartet!

Halbschwester von Meghan Markle zofft sich mit ihrem Neffen!

Wenn es um die Familie von Meghan Markle geht, ist Neid und Missgunst oft nicht weit. Doch dieses Mal war die Herzogin von Sussex ausnahmsweise mal nicht der Mittelpunkt der Debatte. Und doch stießen zwei verschiedene Lager aufeinander, als sich ihre Halbschwester Samantha auf Twitter mit ihrem Neffen Tyler Dooley zoffte. Dieser schlug sich von Anfang an auf die Seite von Meghan Markle. Doch genauso wie ihre Halbschwester Samantha geht dieser mit privaten Informationen aus dem Leben der Herzogin von Sussex hausieren. Doch wie kam es zu dem heftigen Twitter-Zoff? Wie sich herausstellte, soll die Familie von Meghan Markle die Geburtsurkunde von Tyler Dooley online gestellt haben.

Seine Familie kann man sich bekanntlich nicht aussuchen. Doch Meghan Markle hat nicht unbedingt ein leichtes Los gezogen. Insbesondere ihre Halbschwester Samantha macht der Herzogin von Sussex das Leben schwer. Doch selbst diese stößt mittlerweile immer häufiger auf taube Ohren, wenn sie versucht aus ihrer berühmten Halbschwester Kapital zu schlagen.

Halbschwester und Neffe von Markle liefern sich Twitter-Streit!

Ihr Neffe Tyler Dooley ging zuletzt auf Samantha und ihre Familie los, weil diese dafür gesorgt haben soll, dass seine Geburtsurkunde im Netz landete. Und all das nur, weil dieser öffentlich zu Meghan Markle hält. Dazu schrieb er verärgert auf Twitter: „Sie sind darauf ‚fixiert‘ jemanden zu attackieren, der mit ihren Ansichten nicht einverstanden ist. Es ist sehr traurig zu sehen, dass sie so etwas tun, aber ich werde nicht klagen, denn sie sind so arm, dass ich deswegen nichts unternehmen würde…“.

Das lässt sich seine Tante nicht gefallen: Twitter.

Das lässt sich seine Tante nicht gefallen: Twitter.

Und es dauerte natürlich nicht lange, bis die Halbschwester von Meghan Markle zurückschlug. Samantha twitterte wütend: „Hey, hör auf über meine Familie zu reden, du kleiner Landstreicher am Rande der Gesellschaft. Wir sind nicht arm, Lol. Du wurdest von den Markles abgelehnt, du kleiner Drecksack. Vielleicht sollten wir dich wegen Verleumdung verklagen, Tyler ‚Fooley’“.