Entertainment

Bibis Beauty Palace: Spott und Hohn für Auszeichnung!


Von  | 

Bibis Beauty Palace hat schon einige Meilensteine erreicht. Nun wurde sie zu einer der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft gekürt!

Bibis Beauty Palace ist stolz wie Otto. Und sie hat auch allen Grund dazu. Das Manager Magazin kürte sie nämlich zu einer der 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft 2017. Diese Liste setzt sich aus „Managerinnen und Aufsichtsräten in großen Konzernen, Familienunternehmen sowie Start-ups zusammen sowie aus bedeutenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik und Kultur“. Und neuerdings gehört auch Bibis Beauty Palace dazu!

Das Manager Magazin kürt Bibis Beauty Palace als eine der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft!

Bibis Beauty Palace war ganz euphorisch, als sie am Sonntag auf Twitter schrieb: „Danke @manager_magazin für die Platzierung, in der Top 100 Bestenliste, der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft 2017“. Doch ihre Kritiker ließen nicht lange auf sich warten. Diese wollten natürlich auch unbedingt ihren Senf dazu abgeben. Denn Bibis Beauty Palace ist als YouTube-Star ein Exot unter den 100 einflussreichsten Frauen Deutschlands. Als Frau des Jahres wurde Saori Dubourg ausgezeichnet, Vorstand für Pflanzenschutz und Bauchemie bei der BASF. Neben Bibis Beauty Palace landeten unter den 100 Finalistinnen Douglas-CEO Tina Müller, Vorstandsvorsitzende des Hamburger Hafenbetreibers HHLA, Angela Titzrath, Britta Seeger, Vertriebsvorstand für die Marken Mercedes und Smart bei Daimler und Rachel Empey, Finanzvorstand bei Fresenius. Kein Wunder, dass ihre Kritiker kaum die Füße stillhalten konnten.

Hat Bibis Beauty Palace in der Liste der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft nichts zu suchen?

Bibis Beauty Palace hat sich nicht nur durch YouTube, sondern auch durch Bilou in Deutschland etabliert. Auf der Liste landete sie daher nicht ohne Grund. Auch wenn das der eine oder andere Twitter-Nutzer ein wenig anders sieht. Das YouTube-Sternchen musste nämlich eine Menge spöttischer Kommentare über sich ergehen lassen, nachdem sie ihren großen Erfolg auf Twitter verkündete. „Da hast du deinen Platz definitiv ‚verdient‘. So viel Kinder wie du manipulierst, hast du traurigerweise eine Menge Einfluss“ wetterte ein Twitter-Nutzer. Ein weiterer twitterte: „Um in der Wirtschaft erfolgreich zu sein, muss man leider einige sehr negative Eigenschaften haben…Menschen, die nicht auf den Gewinn aus sind, kommen nicht weit. Finde das gar nicht so ein grosses Kompliment“. Andere lästerten über Bibis Beauty Palace: „Endlich bekommst du für deine Abzocke eine Würdigung“ – „Hast du wieder das @manager_magazin mit @playboy_d verwechselt?“ – „Das ist eher die Liste der geldgeilsten Frauen.“ und „Armes Deutschland…“.